Konflikte innerhalb staatlicher Institutionen

Konflikte innerhalb der Verwaltung sind denkbar zwischen verschiedenen staatlichen Stellen, wie etwa Kommunen und Gemeinden oder zwischen verschiedenen Fachreferaten. Andererseits können sie auch Einzelpersonen innerhalb staatlicher Institutionen betreffen, etwa Beschäftigte und ihre Vorgesetzten oder Mitarbeiter untereinander.

In der Mediation kommen alle gleichermaßen zu Wort und die Ursachen des Konfliktes können im Sinne einer positiven Regelung für die Zukunft aufgearbeitet werden. Dies führt zu einer langfristigen Verbesserung der Zusammenarbeit. Zum Teil wurden in einigen öffentlichen Institutionen bereits Stellen für Verwaltungs-Mediatoren eingerichtet.


Lösungen gesucht? 100Pro:Mediation unterstützt Sie dabei!